Besteuerung Einzelfirma

Wie wird eigentlich eine Einzelfirma besteuert? Auf was ist zu achten? Im Gegensatz zur AG / GmbH kann sich der Einzelfirmainhaber keinen Lohn aus seiner Firma auszahlen und diesen dann via Lohnausweis in der Steuererklärung eintragen. Beim Einzelfirmainhaber gibt es im Gegensatz zur juristischen Person nämlich keine zwei Steuersubjekte. Das …

Umwandlung Einzelfirma in GmbH / AG

Welche Dokumente müssen erstellt werden, wenn geplant ist die existierende Einzelfirma in eine juristische Person (GmbH oder AG) umzuwandeln? Gründerbericht Der Gründerbericht gibt Auskunft über die Art, den Zustand und die Bewertung der Sacheinlagen. Das heisst, Sie müssen im Gründerbericht offenlegen, wie Sie die einzelnen Bilanzpositionen bewertet haben und ob …

Fragen?

Wir haben Ihnen im Forum neu zwei Foren eingerichtet. Sie haben eine Frage, welche zu keinem der bereits veröffentlichten Beiträge passt. Neu gibt es im Forum ein Frage-Forum. Dort können Sie Ihre Fragen stellen. Wir werden Ihnen diese dann ebenfalls im Forum beantworten. Haben Sie eine Zusatzfrage zum Blog-Beitrag können …

Einlageentsteuerung MWST

Haben Sie ein Unternehmen neu gegründet oder übernommen? Sind Sie neu MWST-pflichtig? Dann denken Sie unbedingt an die Einlageentsteuerung Ihrer eingebrachten Gegenstände. Warum eine Einlageentsteuerung und wie entsteht diese? Auf allen aktivierten beweglichen oder unbeweglichen Gegenständen müssen Sie bei Aufgabe der Tätigkeit, beim Verkauf der Gegenstände oder bei einer Nutzungsänderung …

Aktiengesellschaft

Aktienkapital: Das Aktienkapital muss mind. CHF 100’000 betragen und muss zu mind. 20 % einbezahlt werden. Im Minimum aber CHF 50’000. Das nicht einbezahlte Aktienkapital ist in der Buchhaltung offen auszuweisen und muss spätestens bei Liquidation einbezahlt werden Aktien: Es gibt Inhaber- oder Namensaktien. Die Inhaberaktien können einfach übertragen werden, …

Strengere Richtlinien bei der Vergabe von Hypotheken

Ab dem 1. Juli 2012 gelten strengere Richtlinien bei der Vergabe von Hypotheken. Aus Angst vor einer Immobilienblase wegen der tiefen Zinsen haben sich die Banken zu strengeren Richtlinien für die Vergabe von Hypotheken entschlossen. Betroffen sind Neugeschäfte und Krediterhöhungen bei selbstgenutzen Wohneigentum und Renditeliegenschaften. Was ändert: Neu werden max. …

Gründungsphase Einzelfirma

Welche Elemente sind bei der Gründung einer Einzelfirma zu beachten? Wie gehe ich vor? Übernehme ich einen bereits bestehenden Betrieb oder gründe ich ein ganz neues Unternehmen? Bei der Übernahme eines bestehenden Betriebes ist es wichtig, die Zahlen des Vorgängers genau unter die Lupe zu nehmen. Welche Umsätze erzielt er …

Selbständigkeit

Was heisst eigentlich sich selbständig machen? Ich finde der Begriff „selbständig“ charakterisiert diesen Schritt in eine neue berufliche Phase bereits sehr gut. Nehmen wir den Begriff mal auseinander, dann erhalten wir die Begriffe „selbst“ und „ständig“. Wenn jemand vor der Entscheidung steht ein neues Geschäft zu gründen und sich in …

Liquidität

Ich vergleiche die Liquidität gerne mit der Atmung des Menschen. Stellen Sie sich einen vollkommen gesunden vitalen Menschen vor. Was passiert mit diesem, wenn er keine Luft mehr bekommen würde? Richtig: Er würde dies nicht überleben, und dass obwohl er doch völlig gesund war. Was hat nun diese Geschichte mit …