Testament

Welche Formen von Testamenten gibt es? – eigenhändiges Testament – öffentliches Testament – Nottestament Eigenhändiges Testament Das eigenhändige Testament ist von Anfang bis am Schluss von Hand zu schreiben (also keine Schreibmaschine oder Computer verwenden).  Das Testament muss folgende Teile enthalten: – Ort (wo das Testament ausgestellt wurde) – Genaues …

Pflichtteile

Folgende Personen sind pflichtteilsgeschützt: Ehefrau: Pflichtteil 1/2 Nachkommen: Pflichtteil 3/4 (auch die Kinder der Kinder) Eltern: Pflichtteil 1/2 Über den nicht pflichtteilgeschützten Teil kann frei verfügt werden. Für eine Nachfolgeregelung kann es sinnvoll sein, die freiverfügbare Quote mittels Ehe- oder Erbvertrag neu zu verteilen.