Schwangerschaft

Was gilt es zu beachten, wenn eine Ihrer Angestellten schwanger ist: Kündigungsschutz Während der Schwangerschaft und in den 16 Wochen nach der Niederkunft darf der Arbeitnehmerin nicht gekündigt werden (Art. 336c OR). Wird in der Sperrfrist trotzdem eine Kündigung ausgesprochen so ist diese nichtig, d.h. das Arbeitsverhältnis bleibt bestehen, es …